Mitarbeiterinnen bei Violeta

Violeta ist ein Frauenunternehmen – bei uns arbeiten Diplomsozialpädagoginnen, Erzieherinnen, Diplompädagoginnen, Diplompsychologinnen, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen, Praktikantinnen, Hauswirtschafterinnen und Hilfskräfte für Fahrdienste etc. in interdisziplinären Teams.
Eine engagierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Mitarbeiterinnen sowie ein achtsamer, respektvoller und wertschätzender Umgang tragen zu einer effektiven Teamarbeit bei.
Klare Strukturen sind die Basis für unser professionelles Arbeiten.

Kompetent und engagiert

Unsere Mitarbeiterinnen sollen

  • Einfühlungsvermögen und Intuition besitzen
  • fähig zu einem intensiven und reflektierenden individuellen Umgang mit den Mädchen sein
  • eigene Gewalterfahrungen verarbeitet und hieraus eine Kompetenz gewonnen haben, die in die Arbeit einfließt
  • in der Lage sein, ein herzliches Klima zu bieten, in dem die Mädchen Sicherheit empfinden und sich angenommen fühlen
  • in der Lage sein, effektive Hilfen, Unterstützung und Perspektiven zu entwickeln
  • Aggressionen, Rückzug und Weggehen der Mädchen zulassen und aushalten können

Ausbildung

Es ist uns auch ein Anliegen Berufsanerkennungspraktikantinnen auszubilden, um dazu beizutragen, dass die Mädchenpädagogik ihren Platz in der Erziehungslandschaft findet.

Kooperationen

Es besteht ein Kooperationsvertrag mit der Vitos Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Lahnhöhe, Marburg, der eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung (z. B. Krisenintervention, Eingangsdiagnostik, Medikation) sicherstellt.